Langzeit Jagd Kurs

Die Dauer des Langzeit Kurs beträgt 5 Monate. Einmal unter der Woche findet der Unterricht von 19:00 bis 22:00 Uhr statt und ab dem dritten Monat auch an den Wochenenden von 09:00 – ca. 17:00 Uhr. Die Wochenenden beinhalten die Unterrichtseinheiten, Reviergang, Waffenausbildung sowie das Schießtraining.
Alle Preise sind zzgl. Prüfungs- und Schießstandgebühren.
Buchen Sie sich auch Ihren Privat Unterricht und Einzeltraining in unserer Flinten- und Büchsenschule.

Die richtigen Voraussetzungen sind die Schlüssel zum Erfolg. Im Jagdschulzentrum Mitteldeutschland findet Ihr die passenden Lehr- und Lernunterlagen. Online-Lernplattformen helfen Euch sich gut vorzubereiten. Erfahrene Dozenten welche den Unterricht kurzweilig & interessant gestalten sind Spezialisten Ihres Faches.

1969: Geboren in Gießen / Hessen

1986: Ablegen der Jägerprüfung

Seit 1986: Hundeführer (aktuell Hannoverscher Schweißhund und Rauhaarteckel)

1998: Jagdaufseherausbildung und Ablegen der Jagdaufseherprüfung im Lehrrevier Kranichstein / Hessen

Seit 1998: Betreuung unterschiedlicher Hoch- und Niederwildreviere als bestätigter Jagdaufseher

2008: Ablegen der Fischerprüfung

Seit 2009: Gründung und Führung des Unternehmens „Revierexperten“ (Dienstleistungsunternehmen)

Seit 2010: Luchs- und Wolfsberater in Hessen mit diversen Weiterbildungen im Themenbereich große Beutegreifer

Seit 2010: Dozent in der Jungjägerausbildung

Seit 2011: Bestellter Rehwildsachkundiger der UJB des Vogelsbergkreises / Hessen

Seit 2011: Bestellter Schweißhundeführer in verschiedenen Hegegemeinschaften

2011 – 2018: Freier Mitarbeiter der Heintges Lehr- und Lernsystem GmbH

Seit 2014: Anerkannter Schweißhundeführer für das Bundesland Hessen

Seit 2019: Berufung zum Mitglied des Jagdbeirates im Vogelsbergkreis / Hessen

Seit 2019: Angestellter Mitarbeiter Heintges Lehr- und Lernsystem GmbH

2019 – 2020: Studium Natur- und Umweltpädagogik

Wochenendkurse, Kompakt – und Abendkurse in Kursgrößen bis 15 Teilnehmer.
Weiterbildung in Form von Lehrgängen zum Wildtierschützer, Zerwirk-Kurse, Krähenlockseminare und individuelles Schießtraining.
Unser Team besteht aus erfahrenen Jägern, Falknern, Wildtierschützern und Hundeführern.
Die seit 15 Jahren bestehende Jagdschule, befindet sich am Fuße der schwäbischen Alb in einem von drei Lehrrevieren.
Jagd ist Leidenschaft und Verpflichtung zugleich.

Wir freuen uns auf Sie.

Jährliche Jagdkurse jeweils mit Beginn Oktober und Ende Mai Folgejahr.

Die Jagdschule Parsteinwerder befindet sich auf dem Gelände des SAZ Parsteinwerder in 16230 Chorin OT Serwest, Parsteinwerder 4, direkt am Parsteinsee. Am Ausbildungsort befindet sich ein eigener Schießstand mit allen Jagdlichen Disziplinen. Ebenso ein Bogenplatz, Armbrustplatz sowie ein Bogen Parkour.
Die Ausbildung der Teilnehmer erfolgt durch praxiserfahrene Lehrkräfte. Angeboten werden Wochenendlehrgänge und Blockkurse (bei entsprechender Teilnehmerzahl).

Die Jagdschule Waldmann steht für Praxisnahe Ausbildung. Unsere Schüler gehen mit auf die Jagd, legen Wildäcker an und Brechen natürlich selber unter Anleitung Wild auf. PowerPoint kann jeder. Machen Sie Ihren Jagdschein bei den Profis in Sachen Jagd und Forst, dem Berufsjäger und dem Förster. Wir freuen uns auf Euch in Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg.

Sie haben sich entschieden den Jagdschein zu machen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Unsere fachkundigen Ausbilder geben ihr Bestmögliches um Sie auf die Prüfung vorzubereiten.

Wir begleiten Sie durch die drei Prüfungen und unterstützen Sie auch weiter, sollte es bei einer der Prüfungen nicht geklappt haben.

Unser Ziel ist Ihr Jagdschein!