Sicher durch die Jägerprüfung

Die Zahl der Jägerinnen und Jäger in Deutschland steigt jedes Jahr: Laut dem Deutschen Jagdverband besitzen aktuell mehr als 388.000 Menschen in Deutschland einen Jagdschein (Stand 2020) – so viele wie nie zuvor. Die Gründe, warum Menschen sich entscheiden, den Jagdschein zu machen, sind vielseitig. Während die Freude am Jagen für Viele an erster Stelle stehen mag, finden Andere ihre Erfüllung in der Hege, dem Natur- und Artenschutz  oder an dem umfangreichen Wissen um die Zusammenhänge in der Natur. Eines aber ist sicher: Sie werden ein völlig neues Bewusstsein für die heimische Natur und die darin lebenden Wildtiere entwickeln. Tauchen Sie ein in die Erlebniswelt der Jagd.

Mit professionellen Lerninhalten garantiert zum Ziel

Mit dem Heintges System haben Sie den optimalen Begleiter auf Ihrem Weg zum Jagdschein. Fundierte Inhalte verbunden mit moderner Technologie sorgen für Freude am Lernen. Profitieren Sie von mehr als 50 Jahren Erfahrung. Mit dem Heintges System können Sie ganz einfach das Wissen erwerben, um sicher die Jägerprüfung zu bestehen. Wir bieten Ihnen vielfältige Module, mit deren Hilfe Sie die im Jagdkurs erworbenen Ausbildungsinhalte wiederholen, vertiefen und überprüfen können. Grundstein eines souveränen Jägers/Jägerin ist der nachhaltige Erwerb von Fachwissen, das Heintges System unterstützt Sie dabei.

Was unsere Partner und Kunden sagen

„Seit nunmehr 50 Jahren erstellt die Firma Heintges Lehr- und Lernunterlagen zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung. Den Deutschen Jagdverband (DJV) und Heintges verbindet seit vielen Jahren eine konstruktive Zusammenarbeit – sei es in der Neukonzipierung von diversen Praxishandbüchern (z. B. Handbuch der Wildbrethygiene, Handbuch der Niederwildhege) oder durch die Ausgestaltung der Heintges Lehr- und Lernunterlagen mit informativen Videos, Statistiken oder Schautafeln des DJV. Zukünftig ist geplant, diese Kooperation noch weiter auszubauen. Die pädagogisch-didaktischen Lehr- und Lernunterlagen garantieren eine optimale Vorbereitung auf die Jägerprüfung und eine gezielte Wissensvermittlung auch über die Jägerprüfung hinaus. Gemeinsame Ziele sind unter anderem eine fundierte Grundausbildung der angehenden Jäger. Dazu gehören fachlich einwandfreie Lerninhalte genauso wie die Vermittlung von Grundwerten wie z. B. Naturschutz, Umweltschutz, Tierschutz, Waidgerechtigkeit u.v.m.“

Thorsten Reinwald, Pressesprecher, Deutscher Jagdverband e.V.

„Über viele Jahre begleitet die Firma Heintges Lehr- und Lernsystem GmbH unseren Verband in der Jagdausbildung und unterstützt uns auch in den Belangen der Verbandsinformation. Wir freuen uns immer aktuelle und praxisnahe Unterlagen beziehen zu können. Diese Unterlagen sind Bestandteile und Grundlage in der Jagdausbildung und Jagdweiterbildung in unserem Bundesland Sachsen-Anhalt. Diese gute Zusammenarbeit sollten wir in den kommenden Jahren fortsetzen.“

Dr. Hans Heinrich Jordan, Präsident des LJV Sachsen Anhalt

„Seit vielen Jahren ist die Firma HEINTGES Lehr- und Lernsystem GmbH sowohl für die Ausbildungsstätten der im LJV Thüringen organisierten Jägerschaften und Kreisjagdverbände ein wichtiger und äußerst fachkompetenter Ausstatter mit Ausbildungsmaterialien für die jagdliche Aus- und Weiterbildung. Ein besonderer Dank gebührt Ihnen für Ihr Bestreben, alles Material stets den neuesten rechtlichen und wissenschaftlichen Erkenntnissen anzupassen und dies auch kurzfristig zu aktualisieren. Gerade hier bewährt sich auch der modulare Aufbau des gesamten Lernsystems, welches so auch individuell durch die Ausbilder erweiterbar ist.“

Frank Herrmann, Geschäftsführer, Landesjagdverband Thüringen e.V.

„Seit 30 Jahren bin ich Ausbilder im Jagdkurs einer Kreisgruppe und seit 20 Jahren Leiter der BJV-Landesjagdschule. Ich benutze das Heintges Lehr und Lernsystem seit es als Foliensatz zur Verfügung steht zur Ausbildung in der Kreisgruppe. Auch an der Landesjagdschule des BJV setzen wir das System seit 20 Jahren ein und sind damit äußerst zufrieden. Die Digitalisierung hat das Einsatzgebiet deutlich erweitert und wird von unseren Schülern sehr gern genutzt. Sie sind auf diese Weise immer auf dem neuesten Stand. Die Prüfungssimulationen werden ebenso regelmäßig genutzt um sich auf die Prüfung vorzubereiten. “

Egbert Urbach, Leiter BJV Landesjagdschule Feldkirchen

„Seit vielen Jahren lernen unsere Jagdkursteilnehmer /-innen mit sehr großem Erfolg und zur vollsten Zufriedenheit mit dem Komplettangebot des Heintges Lehr- und Lernsystems. Die Lehr- und Lernunterlagen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Die Landesjagdschule Baden-Württemberg wird seinen Jagdkursteilnehmern / -innen das neue E-learning System von Heintges empfehlen, es stellt eine hervorragende Ergänzung zu den klassischen Lehr- und Lernunterlagen dar.“

Ludger Feldt, Leiter der Landesjagdschule Dornsberg

„Seit Beginn meiner Tätigkeit benutzen wir im Unterricht das Heintges Lernsystem. Es findet nicht nur bei den Jungjägeranwärtern großen Zuspruch, sondern auch bei unseren Ausbildern. Es ist sehr praktisch, dass man für jeden Unterricht das passende Heft zur Hand hat. Sehr gut sind auch die Sonderhefte die zusätzlich zur Grundausstattung angeboten werden. Insbesondere das Heft zur Waffenhandhabung findet bei uns großes Interesse. Natürlich arbeiten wir auch mit dem Heintges Online-Trainer! Auf Grund der guten Erfahrungen werden wir auch in Zukunft mit dem „Heintges“ arbeiten!“

Peter Schinzel, Ausbildungsleiter, Jagdverein Hubertus Büdingen